Version française  version allemande  version anglaise   Prochainement sur facebook  Prochainement sur linkedin  Prochainement sur Picassa  Prochainement sur Twitter
01

Bearbeitungsverfahren

>>
Auf die Bearbeitung von Stangenprofilen und auf die CNC-Bearbeitung spezialisiert
02

F & EInnovation

Eigenkonstruktion der Rundtaktmaschinen, patentierte "Spiegel"-Fräsbearbeitung
03

ProduktQualität

>>
Fertigung von hochpräzisen Automobilkomponenten

Unsere Vision

Die Entwicklungsstrategie von Palumbo Industries folgt 4 Achsen: die Innovation, die Produktqualität, die Umweltschutz und der gesellschaftliche Einfluss unserer Aktivität.

Als "innovierendes Unternehmen" von Bpifrance (französische Staatsbank für Investitionen) anerkannt, unser erster Entwicklungshebel ist unsere Innovationskapazität.

Palumbo Industries pflegt Partnerschaften mit unterschiedlichen F&E Zentren und ist ein aktiver Teilnehmer von 2 Clusters, davon "Arve Industries".

6% des Umsatzes ist in mehreren F&E Projekten investiert, um das Bearbeitungsverfahren zu optimieren. Unter anderen besitzt Palumbo Industries 2 Patente für die Bearbeitung mit extrem niedriger Rauigkeit (www.led-reflector.com ).


Historie

H. François PALUMBO begründet die Firma. Die erste Aktivität ist die Bearbeitung auf Rundtaktmaschinen.
Erweiterung der Aktivität: Bearbeitung auf CNC-Maschinen
Bearbeitung von Sicherheitsbauteilen für die Autoindustrie.
Qualitätszertifikat Valeo 1000 "A-class"
Joint-Venture mit der Fima A2C Micron
Registrierung von 2 Patenten im Bereich Hochpräzisionsbearbeitung
Erweiterung des Werks Vougy bis 4000 m2